Metalldetektor kaufen? Wir empfehlen den EuroTek PRO (LTE) für 269,95 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Leihgerät gesucht

Erfahrungsaustausch für eine erfolgreiche Schatzsuche und viel Spaß am Hobby.

Beitragvon exo_ghost » Do 26. Jul 2018, 15:56

Tach Gemeinde,

bin heute wieder über meinen Silberacker geschwebt und fand wieder 3 silberne Münzen.
Das wären jetzt die Nummern 23 -25 von diesem Acker. Scheint eine über lange Jahre genutzte Festwiese oder ein Viehmarkt gewesen zu sein.
Mein "Sondelmentor" meinte, wenn ich jetzt mit einem besseren Detektor (z.b. AT Goldmax Power) über den Acker laufen würde,
käme da noch sehr viel mehr zum Vorschein. Mit meinem Detektor (Fisher F22 mit Cors Strike) komme ich bei den derzeitigen Verhältnissen(übelste Trockenheit) noch bis max 15 cm in den Boden.
Ich kann natürlich warten, bis der Acker mal gepflügt wird, Sollte er aber mit Mais bestellt werden, passiert das erst im nächsten Jahr. Ausserdem hätte ich dann auch nur noch ein kleines Fenster , um auf dem Acker zu schauen.
Ich würde nun gern Erfahrung sammeln, ob ein "besserer" Detektor mehr und oder tiefer findet. Ein solches Gerät würde ich mir gern ausleihen (auch gegen Leihgebühr), ggf. bei gefallen sogar abkaufen wollen. Hat also jemand etwas passendes, wofür er/sie im Moment keine Verwendung hat, würde ich mich über ein entsprechendes Angebot freuen.

Vielen Dank
Dat Exo
Kalorien sind die Dinger, die Nachts zu Dir kommen und deine Hose enger nähen
exo_ghost Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 18:25
Metallsonde: Fisher F22

Information

Beitragvon abcdefg » Fr 27. Jul 2018, 19:03

in welcher gegend bist du denn unterwegs? ewig weit fahren zwecks Detektor willst du ja sicherlich nicht...
abcdefg Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 425
Registriert: So 17. Mai 2015, 20:37

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Hans_Marder » Sa 28. Jul 2018, 00:31

Du solltest auch noch erwaehnen welche Geraete interessant fuer Dich sind...
Hans_Marder Offline


Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 521
Registriert: So 6. Aug 2017, 01:33
Wohnort: Taunus
Metallsonde: Minelab X Terra 305

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon exo_ghost » So 29. Jul 2018, 06:53

abcdefg hat geschrieben:in welcher gegend bist du denn unterwegs? ewig weit fahren zwecks Detektor willst du ja sicherlich nicht...

Bin aus der naehe von frankfurt am main. @ Hans, jedes geraet; das vermeindlich besser ist als meins. Goldmax power soll ggut sein. Waer doch mal ne idee fuer die sondenshops. Testgeraete anbieten.
Kalorien sind die Dinger, die Nachts zu Dir kommen und deine Hose enger nähen
exo_ghost Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 18:25
Metallsonde: Fisher F22

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Entspannt und erfolgreich Sondeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron