Weltklasse! EuroTek (LTE) mit ordentlicher Leitwertanzeige für unter 200 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

SONDELN IN ENGLAND UND SCHOTTLAND ???

Schatzsucher und Schätze in anderen Ländern.

Beitragvon highlander30000 » Fr 2. Jan 2015, 17:42

Hallo an Alle,

ich würde gerne mal für 1-2 Wochen nach England zum Hadrianswall fahren um dort zu suchen oder in der näheren Umgebung.

Wisst Ihr wie es dort mit den Gesetzen bezüglich des sondeln aussieht ?

Außerdem suche ich noch einen Sondelpartner im Raum Hunsrück (Idar-Oberstein, Kirn, Morbach usw.).

Meldet euch einfach !!!
highlander30000 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 14:04

Information


Beitragvon Ebinger1 » Fr 2. Jan 2015, 18:06

Hallo Sascha,

große Teile des direkten Bereiches des Hadrianswalls sind Denkmalzone. Kannst du aber mit den zuständigen FLOs abklären.

Für das Land der Krone kannst du online eine Zustimmung zum Suchen beantragen und mit den Grundstückseigentümern würde ich vor Ort direkt sprechen.

Viiiel Erfolg :thumbup :thumbup :thumbup
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Dog » Fr 2. Jan 2015, 18:14

Dog Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 245
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 17:19
Metallsonde: GM4WD + Whites Bullseye TRX

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon highlander30000 » Fr 2. Jan 2015, 19:07

Hallo Dog,

hierbei sieht man das die Behörden in England die Problematik verstanden haben. Wann werden es die deutschen Behörden endlich verstehen. Das Landesmuseum in Trier praktiziert dies schon seit Jahren und es funktioniert. Es wird Zeit, dass endlich deutschlandweit genauso entschieden wird.

Gruß Highlander
highlander30000 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 14:04

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon DJHomer » Fr 2. Jan 2015, 19:19

Dog hat geschrieben:Guck mal unter 2.5 !


das ist doch mal was :thumbup
sitzt hier nicht irgendjemand in der Politik, der sowas bei uns durchbringen kann
DJHomer Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 239
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 10:22
Wohnort: zu Hause
Metallsonde: Discovery 3300

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Dog » Fr 2. Jan 2015, 19:34

highlander30000 hat geschrieben:Hallo Dog,

hierbei sieht man das die Behörden in England die Problematik verstanden haben. Wann werden es die deutschen Behörden endlich verstehen. Das Landesmuseum in Trier praktiziert dies schon seit Jahren und es funktioniert. Es wird Zeit, dass endlich deutschlandweit genauso entschieden wird.

Gruß Highlander


Hallo Highlander,
hoffe ich konnte Dir damit etwas Licht ins Dunkel bringen.
Ja mit dieser Problematik habe ich "Gott sei Dank" noch nichts zu tun.
Wo ich hier wohne ist sondeln fast unbekannt,selbst für die Polizei ist das unbekannt.
Beim letzten Kontakt wurde ich belächelt und nach meiner Meinung nach als Spinner behandelt.So nach dem Motto "Ja mach mal und geh uns nicht auf'n Sack" :lol:
Die kennen noch nicht mal die Gesetze für Grabungsgenehmigungen und ich hoffe das bleibt so :jump:

Was nach dem Urteil von Benny passieren wird weiß ich nicht,denke nicht viel.
Die Kohle der Bundesregierung geht überall hin,aber nicht in die Archäologie.

Meiner Meinung nach,sollte es mehr ehrenamtliche geschulte Mitarbeiter geben die andere schulen und denen in einem Prüfungsabschluß eine NFG erteilen.
Sollte so wie bei einem Fischereischein z.B. ablaufen und pro Teilnehmer eine Gebühr von .......
Aber wenn die Archäologen lieber unter sich bleiben wollen wird das schwierig :thumbdown

LG Dog
Dog Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 245
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 17:19
Metallsonde: GM4WD + Whites Bullseye TRX

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon kaja » Sa 3. Jan 2015, 05:47

quote]

Was nach dem Urteil von Benny passieren wird weiß ich nicht,denke nicht viel.
Die Kohle der Bundesregierung geht überall hin,aber nicht in die Archäologie.

Meiner Meinung nach,sollte es mehr ehrenamtliche geschulte Mitarbeiter geben die andere schulen und denen in einem Prüfungsabschluß eine NFG erteilen.
Sollte so wie bei einem Fischereischein z.B. ablaufen und pro Teilnehmer eine Gebühr von .......
Aber wenn die Archäologen lieber unter sich bleiben wollen wird das schwierig :thumbdown

LG Dog[/quote]


Hallo

ich denke das Urteil wegen Benny wird irgendwie spektakul#r für evtl Änderungen in der Gesetzeslage.

Das mit dem Prüfungsabschluß und eine darauffolgende NFG ist eine Super Idee.
Eigentlich müßte es den Archäologen doch klar sein, dass ohne d. beharrlichen Sondler, welche wirklich 7 Tage in der Woche
d. Augen und Ohren offenhalten , recherchieren usw ohne an Dienstschluß zu denken, ein großer Teil der gefundenen Schätze
nie entdeckt worden wäre !

grüße
kaja
kaja Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:15
Wohnort: Bayern

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon kaja » Sa 3. Jan 2015, 05:48

DJHomer hat geschrieben:
Dog hat geschrieben:Guck mal unter 2.5 !


das ist doch mal was :thumbup
sitzt hier nicht irgendjemand in der Politik, der sowas bei uns durchbringen kann



eine eigene Lobby sollte man gründen ... ! ;)
gruß
kaja
kaja Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:15
Wohnort: Bayern

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon juergen411 » Mi 14. Dez 2016, 00:26

Moin Moin

Ich habe gelesen das du Leute in der Umgebung Idar-Oberstein/Kirn/ Morbach / u.s.w. sucht, zwecks sondeln.
Ich bin aus der nähe von Idar-Oberstein, und gehe ab und an mal hier in der Umgebung sondeln.
Wenn du Böcke hast mal mit zu gehen dann einfach nur melden.

Gruss
Jürgen
juergen411 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 00:19
Metallsonde: Garrett ACE 150

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Aus aller Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron