ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Die besten Metalldetektoren im Vergleich (Stand 2020)
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Wie bringe ich eine Panzermine zur Explosion ?

Suche nach Militaria, Orden, Abzeichen usw. / Erforschung militärischer Anlagen.
Forumsregeln
Wichtig! NS-Symbole auf den gezeigten Fundstücken bitte abdecken.

Beitragvon worldescortshub » Mo 26. Apr 2021, 13:10

Ein sehr guter Ansatz bieten hier unsere Freunde in dem bei Leningrad aufgenommenen Video der Vergewaltigung einer Mine aus dem WK2.

Ab ca. 5:30 wird es spannend. Der Sondler nimmt lustig eine PanzerMine aus dem Boden auf...
Viele dieser Minen waren durch Mehrfachzünder gegen Räumversuche gesichert und können auch heute noch bei Verlagerung ausgelöst werden.
D.h. wenn man es schon nicht schafft die in der Regel um die 200 kg Auslösegewischt eingestellten Primärzünder beim Angraben durch einen Spatenhieb auszulösen, so hat man zumindest noch die Chance durch das Bewegen / Verlagern der Mine einen Sekundärzünder zur Detonation zu bringen. femal escorts
worldescortshub Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 13:09

Information


  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Militariasuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste