ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Wetter

Alles was nicht in die anderen Rubriken passt.

Beitragvon Wallenstein » Sa 4. Feb 2012, 18:11

Ich war heute 3 Stunden unterwegs. Puh, war das kalt. Selbst im Wald war der Boden bis mindestens 5 cm Tiefe gefroren, im ungünstigen Lagen sogar bis 10 cm.
Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 4082
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information

Beitragvon Ebinger1 » Sa 4. Feb 2012, 18:28

Ich habe heute seit langer Zeit mal endlich wieder in Jogginghose und Shirt, bei angenehmen 25 Grad, gesondelt! :thumbup





Na ja, ich muss eingestehn, nicht unbedingt draußen auf dem Feld.

Da meine Liebste einige Umbauwünsche hat, bin ich mit dem Garrett Propointer auf Leitungssuche gegangen... :lol:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon MarleneGeselle » Mo 6. Feb 2012, 15:13

Tiefgefroeren bei Minus 25 Grad - und kein Tauwetter in Sicht. Fange ganz klein beim Holzstapel an mit der Schatzsuche. :D
MarleneGeselle Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 14:57

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Wallenstein » Di 7. Feb 2012, 18:17

Bei uns im Taunus hat es nun zu schneien begonnen. :(
Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 4082
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon gawan » Di 7. Feb 2012, 19:57

wir haben im moment12 grad minus und es beginnt zu schneien.
gawan Offline


 

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Di 7. Feb 2012, 20:36

Laut Thermometer haben wir gerade 9 Grad Minus, aber es geht ein leichter Wind.

Vor ein paar Stunden hat es auch hier zu schneien angefangen und alles sieht aus wie mit Puderzucker abgestreut.

Eben habe ich ein ige Kratzgeräuche aus der oberen Etage gehört...
Junior hat den Schlitten hochgeschleppt und begonnen die Kuven zu schleifen.
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Poker » Mi 8. Feb 2012, 18:47

Hm, ich habe grade mal den Detektor über den Rasen geworfen, ohne ihn nachzukalibrieren - überall Signale...
Mit Eis kommt der in dem Zustand nicht so toll klar :D :thumbup
MfG
Andy
Poker Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 204
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 22:29
Wohnort: LK Hildesheim
Metallsonde: Garret ACE 150 und Garret ProPointer

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Mi 8. Feb 2012, 18:51

Meinen ACE 150 packe ich bei Minusgraden auch nicht aus.

Ich denke das tut weder dem Detektor (habe den Eindruck das Vergussmaterial an der Spule wird noch spröder) noch der Elektronik gut.
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon gawan » Do 9. Feb 2012, 08:38

Heute Donnerstag haben wir in Franken um 7 Uhr 30 genau 14 Grad minus.
gawan Offline


 

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon SwissSearcher » Fr 10. Feb 2012, 23:08

Schnee :( Schnee :( Schnee :(
Suae quisque fortunae faber est!
SwissSearcher Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 84
Registriert: Di 10. Jan 2012, 23:05

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

VorherigeNächste


  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast