ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie möchten einen Metalldetektor kaufen?
Hier Test- und Erfahrungsberichte lesen:
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Minelab Equinox 600 - sofort lieferbar

Diskussionen und Infos rund um Minelab Metalldetektoren.

Beitragvon Wallenstein » Mi 28. Feb 2018, 12:31

Hallo zusasmmen,

der Minelab Equinox 600 ist sofort lieferbar:

http://www.minelab-shop.de/shop.pl?prod ... =mete600-a
Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 4068
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information

Beitragvon ExuserZ » Mi 28. Feb 2018, 20:29

Ist ja schon ein Anfang aber wann kommt der 800er
LG Ziegenbock
ExuserZ Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 239
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:06

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Wallenstein » Do 1. Mär 2018, 17:20

1x für Videoaufnahme (im Raum) ausgepackt. Daher Verkauf als Vorführgerät für 690 € (Gratisversand). :jump: :jump: :jump:
Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 4068
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Jack Russel » Di 10. Apr 2018, 07:24

Minelab Equinox 600

Der Minelab Equinox 600 hat auch die 20 und 40 kHz wie der Equinox 800. Allerdings nicht als einstellbare Einzelfrquenzen, sondern nur im Multi-IQ Bereich.
So hat der Equinox 600, 5, 10, 15, 20 und 40 kHz im Multi-IQ Bereich.


Meine Frage: Hallo, Sie sagen, dass die * 20 kHz und 40 kHz nicht als einzelne Betriebsfrequenzen in EQUINOX 600 verfügbar sind. Der gezeigte Multi-IQ Frequenzbereich gilt sowohl für EQUINOX 600 als auch für 800.

Ist es richtig, daß der Equinox 600 mit 5,10,15,20 und 40 kHz in der Mehrfrequenz arbeitet?

Minelab: Ja. Der gezeigte Multi-IQ-Frequenzbereich (in der Abbildung) ist ein Beispiel dafür, wie Multi-Frequency sowohl im 600 als auch im 800 funktioniert. Das Bild ist nur repräsentativ und die tatsächlichen Empfindlichkeitsstufen können sich je nach Zieltyp, Größe, Bodenbeschaffenheit und Detektor ändern abfühlen. 20 kHz und 40 kHz sind für die EQUINOX 600 nicht als einzelne Frequenzen verfügbar.

Nochmal genauer: Danke. Aber im Multi ist es für die 600 verfügbar?
Die 20 und 40 khz

Minelab: Ja. Die Multi-Frequenz-Modi im 600 werden abhängig vom Erkennungsmodus zeitweise 20 und 40 kHz verwenden.
Jack Russel Offline


Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 84
Registriert: Do 11. Jun 2015, 13:06
Wohnort: Dinkelsbühl / Mittelfranken
Metallsonde: Golden Mask 4 Janus

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Sinuhe20 » Do 12. Apr 2018, 11:05

Etwas Ähnliches steht auch auf der Minelab-Webseite:

The EQUINOX 600 is limited to 5 kHz, 10 kHz, and 15 kHz single frequencies, while the EQUINOX 800 also offers these plus the additional higher frequencies of 20 kHz and 40 kHz. This does not mean that the 600 is not employing the full multi-frequency range as part of the Multi-IQ processing. Multi-frequency operation is identical in the two models and provides the same maximum signal response to targets in Park, Field and Beach Detect Modes., The real magic of EQUINOX is in the Multi-IQ technology (not the single frequencies), therefore you can rest assured the EQUINOX 600 matches the EQUINOX 800 in this regard.​


obwohl die Grafik darunter wieder etwas verwirrend ist.
Sinuhe20 Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 126
Registriert: Do 30. Jul 2015, 12:57

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Minelab Metalldetektorforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste