Weltklasse! EuroTek (LTE) für europäische Suchbedingungen optimiert!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Hier klicken und informieren:
>>> Die besten Profi-Metalldetektoren (DEUS II, Manticore uvm.) zum Vorteilspreis! <<<

Welchen Detektor könnt ihr empfehlen?

Alle Themen rund um Schatzsuche und Sondengehen, Einsteigertipps, Fundplatzrecherche.

Beitragvon Stryker » So 20. Aug 2017, 18:53

Hallo liebes Forum.

Nach langer Zeit meld ich mich mal zurück mit einer Frage an euch.
Heutzutage wird man ja förmlich überschwemmt mit Angeboten für Detektoren und auch ich sehe langsam nichtmehr durch.

Ich sondle jetzt seit ca 3Jahren mit dem Euro ACE 350 und bin nun auf der Suche nach einem neuem Gerät bis 850€.

Hauptsächlich bin ich in Wäldern, auf Feldern und Wiesen unterwegs.
Was ich auch gelesen hatte, das man auf Dachböden und in Mauerwerken oftmals Sachen versteckt hat. Daher sollte der Detektor auch dort gut arbeiten können und die verschiedenen Metalle klar trennen bzw. anzeigen können.
Suchtiefe ist dabei bekanntlich relativ.

Ich hoff ihr könnt mir schnell helfen. Falls das Thema woanders hin gehört, bitte dahin verschieben.

Ich danke euch und immer Gute Fund!

MFG

Stryker
Stryker Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 19:58
Wohnort: Nordsachsen
Metallsonde: Garrett Euro ACE 350

Information

Beitragvon Wallenstein » So 20. Aug 2017, 19:20

Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 4088
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Sondel_Michi » Mo 21. Aug 2017, 16:27

Hallo Stryker
auch ich suche nun schon länger mit meinem Garrett Euro Ace 350 und bin sehr zufrieden mit diesem Gerät. Doch auch ich suche nun eine "Aufwertung", also einen Detektor mit besserer Tiefenleistung, Metallunterscheidung, usw. Bei meiner Suche bin ich auf die Seite www.dein-metalldetektor.de gestoßen. Dort werden Metalldetektoren verschiedener Preisklassen (zum Thema "bis 850€) aufgelistet und die einzelnen Geräte meiner Meinung nach verständlich erklärt. Ich selbst bin dadurch auf den Makro Racer 2 und den Garrett AT Pro International gestoßen:)
Schau da doch mal vorbei wenn du dich noch weiter informieren willst:)

Viele Grüße
Sondel_Michi
Sondel_Michi Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 25. Jul 2017, 17:11
Metallsonde: Garrett Euro Ace 350

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon mdstr » Mo 21. Aug 2017, 16:45

Schau Dir mal den neuen AT Max von Garrett an, wird jetzt die Tage in Deutschland released. Gibt schon einige vielversprechende Tests davon. Ich hab Ihn mir schon vorbestellt. Schlägt mit 849€ auf.
mdstr Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 178
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 18:13
Metallsonde: Golden Mask GM5+ mit SEF Detech 10x12 Coil ][ Garrett AT Max mit NEL Hunter 8.5x12.5 Coil

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon SmilingJack » Di 19. Sep 2017, 14:22

Hey,

ich bin nach dem Ace350 auf den AT Pro umgestiegen - hauptgrund war die Leitwertanzeige.

:thumbup VG Smiling
~ honorem ei, qui meritur ~
SmilingJack Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 23. Feb 2017, 16:00
Wohnort: LKR NEA
Metallsonde: Garrett EuroACE

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Stryker » Mo 25. Sep 2017, 21:15

Hab mir nun im August den AT MAX vorbestellt. Sollte dann auch hoffentlich nächste Woche ankommen. Dank euch für eure Infos. :thumbup :thanks
Stryker Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 19:58
Wohnort: Nordsachsen
Metallsonde: Garrett Euro ACE 350

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Schatzsuche und Sondengehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste