ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Wer kennt E.L denn persönlich?

Das Forum für Umfragen.

Beitragvon Ebinger1 » Fr 19. Dez 2014, 10:14

Ich denke ein genaueres Bild bekommst du wenn er zu dir kommt :gruebel:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Beitragvon DHS » Fr 19. Dez 2014, 10:16

Ebinger1 hat geschrieben:Ich denke ein genaueres Bild bekommst du wenn er zu dir kommt :gruebel:


Hmmm, wird nicht vorkommen, das kannst mir glauben ;-)

gruß Olli :winken:
Unser wichtigstes Gut ist unsere Vergangenheit, aus ihr ziehen wir lehren für unsere Zukunft.
Lerne zu verstehen um unser aller Kulturelles Erbe zu schützen.

More, Comming soon!
DHS Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1442
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:13
Wohnort: Limburg-Weilburg
Metallsonde: Teknetics Eurotek Tesoro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Fr 19. Dez 2014, 10:35

Das haben andere auch gedacht...

Frag mal den Axel.
8 Jahre ehrenamtlicher Mitarbeiter der Hessenarchäologie, stolz jeden Fund beim LDA vertragsgemäß zum Jahresende gemeldet, Vorträge zu seiner Suche, der Geschichte seiner Region und seiner Begeisterung für das Ehrenamt gehalten, bei Wind und Wetter unterwegs und der hätte auch nie daran gedacht das ihm so etwas widerfährt.
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Bastis » Fr 19. Dez 2014, 11:17

Ebinger1 hat geschrieben:So wurde von ihm aus dem Vorhandensein von 2 (zwei !) nationalsozialistischen Schriften (Ich glaube es war mein Kampf in verschiedenen Ausgaben) in einer Sammlung von etwa 1.000 Büchern, in einer Ermittlungsakte behauptet, das man auch von einem rechtsextremen Hintergrund des Beschuldigten ausgehen müsse...

:


§86 und Anlagen: Ein Exzemplar ist erlaubt;mehr als eins ist Vorhalten von Propagandamaterial. Und das is strafbar.
Is wie mit Gras: Wen du mehr hast wie Eigen bedarf,bist du automatich Dieler.... :bash

Ist mit Wahlplakkaten übrigends auch: Kumpel wurde mal wegen NPD-Plakaten im Partykeller angezeigt.
Wir sind das Pack!
Bastis Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 185
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:54
Metallsonde: Fischer F11 und Garett Pinnpointer

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon DHS » Fr 19. Dez 2014, 11:44

Huhu, nicht schon wieder abdriften vom Thema bitte, mich interessiert nur wer ihn wirklich kennt und mit ihm schon mal zu tun gehabt hatte. Vermutungen und Spekulationen gibt es momentan ja leider viel zu viele hier. Wo sind denn alle die gegen ihn geschossen haben hier im Forum?


Gruß Olli :winken:
Unser wichtigstes Gut ist unsere Vergangenheit, aus ihr ziehen wir lehren für unsere Zukunft.
Lerne zu verstehen um unser aller Kulturelles Erbe zu schützen.

More, Comming soon!
DHS Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1442
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:13
Wohnort: Limburg-Weilburg
Metallsonde: Teknetics Eurotek Tesoro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Kai-Erik » Fr 19. Dez 2014, 18:32

Wahrsager hat geschrieben:"Raubgräberterminator. Niemand soll mehr sicher sein. Wir jagen und bekommen Euch alle. Selbst die Raubgräbertouris. Eure Zeit geht dem Ende zu. Illegale Sondengänger haben keine Zukunft!"


Vielen Dank für diese positive Wahrsagung!

Freut mich sehr. :jump:

Grüsse,

Kai-Erik, Raubgräberterminator und Sondengänger-Freund
Ich lass mich in diesem Forum nicht mehr von Ebinger1 verhören. Irgendwann ist Schluss! Wir sind doch hier nicht in einem STASI-Forum!
Kai-Erik Offline

Benutzeravatar
Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 3. Jan 2013, 05:51

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Wahrsager » Fr 19. Dez 2014, 23:52

Kai-Erik hat geschrieben:
Wahrsager hat geschrieben:"Raubgräberterminator. Niemand soll mehr sicher sein. Wir jagen und bekommen Euch alle. Selbst die Raubgräbertouris. Eure Zeit geht dem Ende zu. Illegale Sondengänger haben keine Zukunft!"


Vielen Dank für diese positive Wahrsagung!

Freut mich sehr. :jump:

Grüsse,

Kai-Erik, Raubgräberterminator und Sondengänger-Freund




Oh, eine neue Wortschöpfung : Sondengänger-Freund
Wirklich bemerkenswert.
Mit diesem Begriff in deinem Status, hättest du bestimmt bessere Karten bei Ebinger, Silex, Wallenstein und Co. :mrgreen:
Wahrsager Offline


Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 13. Nov 2014, 19:48
Metallsonde: Eurotec PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Kai-Erik » Sa 20. Dez 2014, 01:33

Wahrsager hat geschrieben:Mit diesem Begriff in deinem Status, hättest du bestimmt bessere Karten bei Ebinger, Silex, Wallenstein und Co. :mrgreen:


Ganz sicherlich nicht, denn die mögen ja auch nicht alle Sondengänger.
Außerdem würde das zumindest Ebinger1 (als Sternträger) vermutlich als Teil meinerseits einer großartigen Verschwörung ansehen. :mrgreen:

Grüße,

Kai-Erik
Ich lass mich in diesem Forum nicht mehr von Ebinger1 verhören. Irgendwann ist Schluss! Wir sind doch hier nicht in einem STASI-Forum!
Kai-Erik Offline

Benutzeravatar
Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 307
Registriert: Do 3. Jan 2013, 05:51

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Sa 20. Dez 2014, 08:49

Ach nee, ich habe mir mein Urteil zu Kai-Erik gebildet...

und ganz ehrlich, das ist noch nicht mal beleidigend für ihn.

Ich glaube in uns hat er die ersten richtigen Freunde in seinem Leben gefunden. Also ich meine die ihm auch längere Zeit zuhören und ihn dann auch noch Antwort geben. Er fühlt sich durch unsere Zuneigung bestätigt.

Ich gönne ihm das. Soll er auch mal aus seiner Sicht Gemeinschaft und Nähe erfahren.

Bald ist Weihnachten.

Ich fahre gleich los und treffe mich mit Freunden zu einem ganz gemütlichen Wochenende. Hoffe nur die haben genügend Kaminholz gebunkert... Weihnachten kann eingeläutet werden.

Warum gibt es hier kein Weihnachtsbaumsmilie :?:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Wallenstein » Sa 20. Dez 2014, 10:37

Ich kenne ihn, hab mal vor 16 Jahren mit ihm gesprochen.

Das Problem an ihm ist, dass er eigenwillig gegen Leute vorgeht und dabei eigene Regeln anwendet. DHS, wenn Du in Hessen eine Genehmigung hast, dann lass reinschreiben, dass bei Unstimmigkeiten bezüglich der Fundmeldung das persönliche Gespräch zu suchen ist. Das ist ganz wichtig! Es gibt so viele Gerüchte die sich verbreiten. Dann ist man schnell im Focus des EL.
Jens Diefenbach
Wallenstein Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 3995
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 00:23
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Metallsonde: Teknetics T2 V9 und EuroTek PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

VorherigeNächste


  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast