Metalldetektor kaufen? Wir empfehlen den EuroTek PRO (LTE) für 269,95 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 5000 Leser täglich.
Jetzt kostenlos anmelden!

Danke und neue Themen

Das Forum für Umfragen.

Beitragvon DOC.ATX » Mi 20. Aug 2014, 12:05

Mehr Langzeittestberichte von Metalldetektoren.
Da gibt es im Netz viel zu wenige. Als ich zum meinem ATX Informationen gesucht habe, da gabe es immer nur ganz dürftige Berichte. Das hat mir nicht gefallen. Jetzt schreibe ich an einem Langzeittest zum ATX und werde den hier im Forum auch einstellen.
Schön wenn auch über andere Geräte berichtet wird. :jump:
DOC.ATX Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 107
Registriert: Do 24. Jul 2014, 22:30

Information

Werbebanner

Beitragvon Sternchen » Mi 20. Aug 2014, 12:28

Hallo,
bin ja recht neu hier, aber einen Chatroom und ein Forentreffen würde mich auch interessieren.
Sternchen Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 110
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Metallsonde: Bounty Hunter Disc. 3300

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon DHS » Sa 23. Aug 2014, 00:09

Wollten wa nich nen Thread mit Links zur Bestimmung mache?

Schatzsucher.org Rules

Thx für die Aufnahme!

Gruß Olli :thumbup :thumbup
Unser wichtigstes Gut ist unsere Vergangenheit, aus ihr ziehen wir lehren für unsere Zukunft.
Lerne zu verstehen um unser aller Kulturelles Erbe zu schützen.

More, Comming soon!
DHS Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1442
Registriert: Do 6. Mär 2014, 14:13
Wohnort: Limburg-Weilburg
Metallsonde: Teknetics Eurotek Tesoro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Manni17 » Sa 23. Aug 2014, 01:09

matt. hat geschrieben:Dieser Forum ist für mich der beste :thumbup :thumbup :thumbup :jump: gut fund an alle :thumbup


Gruß matt.

:thumbup :thumbup :thumbup :thumbup genau find ich auch :winken: Manni
Manni17 Offline

Benutzeravatar
Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 548
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 03:03
Metallsonde: XP Goldmaxx Power

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon franz josef » Sa 23. Aug 2014, 01:19

ph60 hat geschrieben:Hallo Chef,

habe schon mal angeregt ein Chatraum einzurichten wo sich die Teilnehmer direkt unterhalten können. :jump:

Gruß
Peter


Würde ich auch gut finden. :thumbup

gruß. petila
franz josef Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 386
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 20:31
Metallsonde: Teknetics t2 se und fisher f2

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Iceman1 » Sa 23. Aug 2014, 18:47

Oh ja ein Chatroom, wurde hier ja schon ganz oft vorgeschlagen!!! Das wäre schön.

Ice
"Jage nicht was du nicht töten kannst."
Iceman1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 10:27
Wohnort: Berlin
Metallsonde: Teknetics T2 Special und Eurotec Pro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Forenchef » Sa 23. Aug 2014, 20:50

die vorschläge hier und die per pm habe ich nun alle noch mal durchgedacht.

bei den erweiterungen sollten wir mit dem thema links zu fundbestimmung anfangen.

ebinger hat da mal ein thema zu begonnen.

viewtopic.php?f=42&t=4481&p=35833&hilit=fundbestimmung#p35833

über den aufbau müssen wir uns noch gedanken machen.
dazu im thema schreiben!

wie man einenchatroom umsetzen kann,kläre ich. ob wir den schon brauchen müssen wir uns überlegen. in anderen sg foren sind die fast tot.

zu einem forentreffen gibt es schon ein thema. die beteiligung ist aber geringt. da warten wir mal ab wie sich was entwickelt.

viewtopic.php?f=106&t=4567&p=36927&hilit=forumstreffen#p36927

langzeittests zu metalldetektoren entwickeln sich. ansätze kommen in den letzten tagen. wenn da mehr kommt kann es auch eine eigene rubrik werden.
f d s
frederic didier storbeck
wir sind alle schatzsucher. das vereint uns.
Forenchef Offline

Benutzeravatar
Forenchef
 
Beiträge: 315
Registriert: Do 5. Dez 2013, 22:55

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Vorherige


  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast