Weltklasse! EuroTek (LTE) mit ordentlicher Leitwertanzeige für unter 200 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Seltsame Begegnungen

Das Forum für Umfragen.

Beitragvon Ebinger1 » Di 3. Dez 2013, 23:13

Ich war heute in einem gerodeten Weinberg bei strahlendem Sonnenschein schon etwa eine Stunde am sondeln...

Dann hielt ganz in der Nähe ein alter VW Bus mit schon etwas ledierter Werbebeschriftung.
Aus den Augenwinkeln bemerkte ich irgendwann einen Winzer der mich aus etwa 20 Metern beeugte. Nach einigen Minuten tapste er dann langsam und gaaanz vorsichtig auf mich zu. Als ich ihn darauf ansparch warum er denn so vorsichtig durch die Rodung schleicht meinet er:

"Eich wollt jo net de Mäs vaaschregge dä dau hei sochst!"

Ich wusste in dem Moment echt nicht ob ich mich auf den steinigen Boden schmeissen sollte oder ob ich mir vor Lachen in die Hose machen muss.

Ach ja, übersetzt lautet die Aussage des Winzers: Ich wollte ja nicht die Mäuse verschrecken die Du hier suchst.

Nach einiger Zeit der Erklärung, die der schon etwas ergraute alte Herr durch einen schnellen Sprint zu seinem Bus unterbrach und mit einer Flasche Riesling und Gläsern zurück kehrte, hatte ich dann nicht nur mit Alvis ein Fläschchen Wein geleehrt sondern auch gleich noch ein paar gute Tips und 12 alte, noch nicht flurbereinigte Weinberge zum Absuchen... :mrgreen:

Na, wer hatte auch schon so lustige / seltsame Begegnungen :?: :?: :?: :mrgreen:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information

Beitragvon waldläufer » Mi 4. Dez 2013, 00:06

Do will i ah hin. Lad mich mal ein :!: :!: :!: Weinberg, Wein u. sondeln :cool :cool :cool
Gruß vom waldläufer!

Der Vorteil der Klugen besteht darin, sich dumm stellen zu können, was gegenteilig nur sehr schwer möglich ist!
waldläufer Offline

Benutzeravatar
Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 672
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 23:29

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon YuT666 » Mi 4. Dez 2013, 12:53

Letztens hatten wir mal kurz im Wald gesucht bis auf einmal so'n "Waidler" daherkam und uns von Weitem beobachtet hat ...

Ich hab nur gerufen "Is was?" ... keine Reaktion ... ein paar Minuten später kam er auf uns zu und hat gefragt was wir hier suchen ... ich sagte "naja, dies und das ..." ... er hat immer auf den Seesack geschaut, den meine Frau über der Schulter hatte. Unser kleiner Sohn hat weiter im Wald gebuddelt ...

Danach kam raus, was er überhaupt wollte. Dachte wohl, daß wir Brennholz klauen wollten wegen dem großen Seesack ...
YuT666 Offline


 

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Mi 4. Dez 2013, 12:57

*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon ph60 » So 30. Mär 2014, 13:53

SUPER!! :thumbup netter Beitrag zum schmunzeln.
ph60 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1760
Registriert: Do 27. Mär 2014, 11:10
Metallsonde: XP Deus

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon raphaeloraphael » So 30. Mär 2014, 23:58

Ebinger1 hat geschrieben:Hier wurde einem "Blinden" geholfen... :mrgreen:

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/schatzsucher-mit-blindem-verwechselt-aid-1.3858923

:lol:

Es ist Hammer, :D :D :D es ist echt unglaublich .super danke :popcorn: :winken:
raphaeloraphael Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 286
Registriert: Di 4. Mär 2014, 10:22
Metallsonde: G2 Teknetics

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast