Weltklasse! EuroTek (LTE) mit ordentlicher Leitwertanzeige für unter 200 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Wenn es nicht so traurig und bösartig wäre...

Wissenswertes für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Archäologie, sowie Heimat- und Geschichtsvereinen. Beantragen einer Suchgenehmigung.

Beitragvon Charlie » Do 30. Nov 2017, 20:49

könnte man drüber lachen.

Dreister geht lügen und deformieren nicht.

http://www.badische-zeitung.de/rheinfel ... kommentare
Charlie Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 352
Registriert: Di 16. Apr 2013, 23:25
Metallsonde: Vista Gold

Information

Beitragvon 8hunter » Fr 1. Dez 2017, 00:36

einfach nur widerlich...so eine verlogene Bande :thumbdown

inzwischen lese ich so einen Scheiß schon gar nicht mehr bis zum Ende..... :thumbdown :thumbdown :thumbdown
8hunter Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1957
Registriert: Di 3. Jun 2014, 19:16

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Zulu » Fr 1. Dez 2017, 01:27

Da darf man sich dann nicht wundern wenn die Leute alle nur Nachts rausgehen ...

Problem gelöst :mrgreen: :mrgreen:
Français non par le sang reçu mais par le sang versé.
Zulu Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 228
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 02:41
Metallsonde: Garett ACE 250

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Homburger » Fr 1. Dez 2017, 02:07

Der Bericht ist allerdings auch schon drei Jahre alt.
Homburger Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:49
Wohnort: Bad Homburg

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon 8hunter » Fr 1. Dez 2017, 02:27

Homburger hat geschrieben:Der Bericht ist allerdings auch schon drei Jahre alt.


na, und inzwischen hat sich alles zum positiven für uns Sondler entwickelt....weil wir hochgelobt und geachtet werden was ? :ironie

schwimm du mal weiter auf der Buttermilch Homburger :winken:
8hunter Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1957
Registriert: Di 3. Jun 2014, 19:16

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Homburger » Fr 1. Dez 2017, 11:05

Nein, mit Sicherheit nicht, aber man muss nicht immer "Olle Kamellen" aufwärmen. Deshalb bin ich der Meinung, sollte man auch klarstellen, von wann der Artikel ist.
Das Aufzeigen alter Berichte, bei denen sich die Archäologie nicht wirklich mit Ruhm bekleckert hat, dient sicherlich nicht dazu, die Stimmung zwischen den beiden Parteien hier zu verbessern. (Aktuelle müssen hier sicherlich diskutiert werden!)

Wenn Dir jemand ständig alte Fehler vorwirft, bist Du ihm doch sicherlich nicht auch so wohlgesonnen wie jemandem, der auch mal die Vergangenheit ruhen lässt und sich mit Dir um konstruktive Zusammenarbeit bemüht.

Aber auch ich finde den Beitrag natürlich polarisierend und geradezu verleumderisch, weil er Sondengänger generalisierend mit Raubgräbern (in einem Atemzug) gleichgesetzt hat. Geht gar nicht!

Dennoch glaube ich an das Gute im Menschen und hoffe, das ein Umdenken irgendwann stattfindet und sich beide Parteien annähern können.

- So, und jetzt schwimm ich weiter auf meiner Buttermilch... :D

Schönes Wochenende!
Homburger Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 17:49
Wohnort: Bad Homburg

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ziegenbock » Fr 1. Dez 2017, 15:02

- So, und jetzt schwimm ich weiter auf meiner Buttermilch...
Aber bitte nicht Kraulen sonst gibt's Topfen. :jump:
LG Ziegenbock
Ziegenbock Online

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:06

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Dalmat » Fr 1. Dez 2017, 16:33

Menschen die‘‘sondeln‘‘,sind in der Stadt bisher nicht aufgefallen.. :popcorn: das finde ich sehr gut :thumbup

Gruß Dalmat
Egal wie traurig Du bist,auf der Spule blinkt immer ein Licht für Dich.Ausser die Spule ist leer,dann nicht.
Dalmat Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1675
Registriert: So 1. Apr 2012, 23:40
Metallsonde: XPGMP+XPDEUS+Garrett PP+Tripdigger

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Charlie » Fr 1. Dez 2017, 18:07

Hallo Leute,

es lag nicht in meiner Absicht einen alten Artikel zu präsentieren.
Ich habe mich von dem Datum, oben links unter den Namen der Zeitung, täuschen lassen.

Ein täglich aktuelles Datum an dieser Stelle finde ich aber auch irreführend.

LG Charlie
Charlie Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 352
Registriert: Di 16. Apr 2013, 23:25
Metallsonde: Vista Gold

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon The_Duke » So 3. Dez 2017, 14:32

Charlie....es hat sich hier nichts geändert :roll:
Zum Glück lassen sich nicht alle aufhetzen 8-)
The_Duke Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 4. Aug 2016, 18:59

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Gesetzeslage und Zusammenarbeit mit der Archäologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast