ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie müssen 25 Beiträge geschrieben haben um den vollen Zugang zu allen Forenbereichen zu erhalten.
Außerdem reduzieren sich dann die Werbeeinblendungen.
Viel Freude und Erfolg hier im Forum!

Mahlzeit allerseits aus Berlin

Neue Forenmitglieder werden gebeten sich hier kurz vorzustellen.

Beitragvon Maguz86 » Di 3. Apr 2018, 00:00

Schönen guten Abend aus dem sonnigen Berlin-Friedrichsfelde ...:)

Ich heiße Markus und bin 31 Jahre alt.
Ich bin absolut jungfräulich was das sondeln etc. angeht und erhoffe mir ehrlich gesagt tipps und Tricks für den Start.
Was zb. eine gute Sonde für den Anfang wäre (bis dato besitze ich auch noch keine), Verbote/Genehmigungen, passende Orte etc.
Vieles was ich bis jetzt gelesen habe ist sehr informativ, aber erschlägt/verunsichert mich auch ein wenig, durch meine nicht vorhandene Erfahrung.
Aber man fängt ja bekanntlich immer klein an

In diesem Sinne auf gute Nachbarschaft und einen angenehmen Wochenstart..:)

Lg
Maguz86
Maguz86 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 00:33

Information


Beitragvon pincus » Mi 4. Apr 2018, 15:18

:willkommen:
Grüße aus dem Berliner Süden.
Hier gibt es genug Händer die dich optimal beraten können und du erst mal für relativ Dünnes ein Starterkit bekommst.
pincus Offline

Benutzeravatar
Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 26. Mär 2018, 09:15
Metallsonde: Eurotek

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Lilimaus » So 2. Dez 2018, 15:25

Hallo liebe Berliner,

ich brauche dringend eure Hilfe!!

Ich habe meinen Ehering verloren, und an einem Sonnntag ist es echt schwierig, Metalldetektoren zu besorgen :-(

Ist irgendjemand bereit, mir mit einem Suchgerät auszuhelfen?

Suche wäre in Steglitz, ich bin mit Auto flexibel, was den Abholort angeht!!


Vielen herzlichen Dank,

Lilimaus
Lilimaus Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Dez 2018, 15:16

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Olaf » Do 6. Dez 2018, 11:23

Hallo Lili,

ich denke es ist nicht hilfreich drei Threads mit deiner Anfrage zu fluten.

In der Regel wird dir keiner sein Sonde ausleihen
unter Männer gibt es eine Regel die wäre:
es gibt drei Dinge die man niemals verleiht
1. Werkzeug
2. Auto
3. die eigene Frau

ich hoffe bei der Rangfolge hab ich keine Fehler gemacht. :ironie

Also besser du fragst in einem eigenen Thread ob dir jemand bei der Suche helfen kann.
ein kleiner Finderlohn (zumindest Aufwandsentschädigung) sind üblich
Olaf Offline

Benutzeravatar
Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 567
Registriert: Di 25. Mär 2014, 10:20

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Neuvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron