ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 5000 Leser täglich.
Jetzt kostenlos anmelden!

Hallo aus dem Münsterland

Erfahrungsaustausch für eine erfolgreiche Schatzsuche und viel Spaß am Hobby.

Beitragvon jochene » Do 8. Feb 2018, 18:41

Hallo Zusammen,
wir haben uns letzte Woche eine Sonde gekauft, seitdem sind mein Sohn ( 11 ) und ich draussen unterwegs.

Das ist unsere Sonde die wir uns für den Einstieg gekauft haben: https://www.amazon.de/gp/product/B01MTA ... UTF8&psc=1
Es gibt preislich ja deutliche Unterschiede. Was kann zum Beispiel eine 300 oder 600 Euro teure Sonde mehr? Geht das ganze dann tiefer oder ist es so das meine günstige zahlreiche Münzen übersieht?

Wir waren gestern an einem Badestrand sondeln und haben eine 1 Cent Münze, zahlreiche Kronkorken und Nägel gefunden. Heute auf einem Acker dann verschiedene Metallgegenstände und eine Musketenkugel. Ein kleiner Erfolg also.
jochene Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 09:52

Information

Neues Forum, jetzt bitte beitreten!

  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Entspannt und erfolgreich Sondeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast