ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 5000 Leser täglich.
Jetzt kostenlos anmelden!

Großraum köln

Erfahrungsaustausch für eine erfolgreiche Schatzsuche und viel Spaß am Hobby.

Beitragvon Crawler » Do 1. Jun 2017, 15:28

Hallo zusammen,
Natürlich auf der suche nach Spiel, Spaß und Überraschung!
Bin 35 und komme aus der nähe von Köln.
Beschäftige mich seit einigen Wochen mit dem sondeln. Für den Einstieg und zum testen obs mir so viel Spaß macht wie ich erwarte, habe ich mir ein einfache Gerät bei Amazon bestellt welches ich nächste Woche ausprobieren werde.
Die meißten Gedanken macht sich glaub ich jeder Anfänger über geeignete Suchstellen. Habe für mich 4 Stück ausgemacht:
1. Rheinufer bei Niedrigwasser
2. Pferdeweiden in nächster Nachbarschaft meines Wohnortes
3. vermeindlich alter WK2 Bunker in Hürth, bei 35mm starken Bewährungseisen im Beton kann man wohl von einem Bunker ausgehen oder?
4. Köln-Worringen, Schlacht von Worringen
Wäre schön ein paar Gleichgesinnte aus der nähe zu treffen. Für ein paar gute Tipps bin ich als Anfänger gern dankbar.

Gruß Andre
Crawler Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 30. Mai 2017, 20:17

Information

Beitragvon mdstr » So 2. Jul 2017, 05:20

Hi Andre,

die Hälfte deines Textes hätte von mir sein können. Komme ebenfalls aus der Nähe von Köln (30KM) und bin auch noch recht frisch im Bereich sondeln. Hab meine %Spule jetzt ca. 1,5 Monate. Heiße übrigens Christian und bin 33.

Freu mich auch über nette Kontakte aus der Umgebung mit denen man auch mal gemeinsam losziehen kann, also meld Dich gern wenn das noch aktuell bei Dir ist.

Zu deinen rausgesuchten Stellen wo Du sondeln gehen willst: Ich habe mich auch schon recht intensiv mit historischen bzw potentiell lohnenden Flächen auseinandergesetzt. In NRW gab es insgesamt eher wenige größere Schlachten, da hast Dir mit Worringen natürlich schon die größte dokumentierte rausgesucht. Da gibt es allerdings ein kleines Problem: Die Schlacht bzw das Schlachtfeld findest Du heute auf der "Fühlinger Heide" wieder. Da wirst Du keine offizielle Genehmigung zum Buddeln bekommen und ohne Genehmigung da auf dem Bodendenkmal zu sondeln kannst Du knicken. Zumindest wenn Du versuchst es unauffällig zu machen, absolut ungeeignete Fläche dafür. Ich hab mir Worringen deswegen recht schnell wieder aus dem Kopf geschlagen, wobei da sicher der ein- oder andere interessante Fund im Boden steckt. Was Du allerdings alternativ machen kannst, ist auf den Äckern drumherum zu suchen, da gibt es jede Menge von, oder aber auch am Worringer Bruch, der ja auch schon sehr alt ist und zudem ebenfalls direkt nebenan.

Da ich wie schon gesagt auch noch recht neu bin, habe ich mich erstmal um gute lokale Suchstellen bemüht (+-10KM) wovon es eigentlich überall für den Anfang genug interessante Stellen geben sollte (Ich such aktuell noch hauptsächlich an Motten bzw Burgruinen, deren Wallanlagen und an alten Hohlwegen, Äcker kommen nach der Ernte dann natürlich noch hinzu).

Viele Grüße
mdstr Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 176
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 18:13
Metallsonde: Golden Mask GM5+ mit SEF Detech 10x12 Coil ][ Garrett AT Max mit NEL Hunter 8.5x12.5 Coil

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Sondler-Kreuzau » So 13. Aug 2017, 21:25

Rheinufer bei Niedrigwasser würde mich auch interessieren.
Bei Interesse kannst Du dich ja melden.
Sondler-Kreuzau Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 10. Aug 2017, 19:58
Metallsonde: Garrett infinium

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Toni666 » Di 3. Okt 2017, 16:17

Ich wohne auch ca 15 km östlich von Köln und diese Woche kommt endlich mein bei E-bay geschossener GM 4 WD an. Freue mich auch mit jemandem zusammen zu sondeln.

LG Toni
Toni666 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 06:38
Metallsonde: Golden Mask 4 WD

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Metalldetektor EuroTek PRO (LTE)


Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch. Besonders störfest gegenüber den Mobilfunknetzen, insbesondere gegenüber LTE!

Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Zurück zu Entspannt und erfolgreich Sondeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste