ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Die besten Metalldetektoren im Vergleich (Stand 2019)
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Fundfotos einstellen

Forum des Users Wallenstein. Hier könnt Ihr eure Fragen direkt an Wallenstein richten.

Beitragvon holzi » Mi 19. Dez 2018, 21:04

Hallo Walli, Ich bin schon länger im Forum, hatte aber bislang kaum Zeit mich näher damit zu beschäftigen.
Nun meine Frage.Wie kann ich Fotos von meinen bisherigen Funden zur Begutachtung und eventueller Bestimmung im Forum einstellen? Mit freundlichem Gruß Reiner Homann alias holzi
holzi Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 2. Aug 2016, 20:18
Wohnort: Lünen
Metallsonde: xp deus

Information

Werbebanner

Beitragvon Latricia » Do 20. Dez 2018, 18:16

Hi

einfach das richtige Unterforum aussuchen, den Fund beschreiben (Material und Maße) und noch gute Fotos als Dateianhang hochladen.

Lg
Latricia Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 493
Registriert: So 20. Aug 2017, 20:13
Metallsonde: XP ADX 150 Pro

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Hans_Marder » Do 20. Dez 2018, 19:52

Unten links auf Dateianhang hochladen klicken dann siehste das was auf dem Bild ist, auf Durchsuchen klicken, Datei auswaehlen, auf Datei hinzufuegen klicken, auf Im Beitrag anzeigen klicken und fertig. Ziemlich umstaendlich gebaut...

forum.jpg
Hans_Marder Offline


Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 554
Registriert: So 6. Aug 2017, 01:33
Wohnort: Taunus
Metallsonde: Minelab X Terra 305

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon holzi » Fr 21. Dez 2018, 21:58

Hallo, besten Dank für den Tipp.Ich habe gerade was eingestellt und hoffe es hat geklappt. Schööööne Weihnachtsfeiertage.
holzi Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 2. Aug 2016, 20:18
Wohnort: Lünen
Metallsonde: xp deus

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Walli's Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron