Metalldetektor kaufen? Wir empfehlen den EuroTek PRO (LTE) für 269,95 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Die besten Metalldetektoren im Vergleich (Stand 2019)
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Eisernes Kreuz Verkrustete Erde beseitigen

Bodenfunde und Münzen fachgerecht reinigen und konservieren.

Moderator: DHS

Beitragvon tourer4778 » Mi 27. Nov 2019, 18:10

Hallo Ihr lieben.
Ich habe hier ein Eisernes Kreuz. Die verkrustete Erde daran ist sehr hart.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich diese entfernen kann ?
Ich habe es schon einige Tage im Wasser gelegt ohne Erfolg.
Zwei Tage in Essigsäure 60% mit etwas Erfolg.
Dateianhänge
20191127_164419.jpg
tourer4778 Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 08:28
Metallsonde: Fisher F22

Information

Beitragvon abcdefg » Do 28. Nov 2019, 21:05

Mahlzeit! schöner fund soweit! ich würde das grobe nach längerem einweichen kräftig abbürsten und es danach mit Oxalsäure versuchen.funktioniert ganz gut bei eisen Objekten.wie kam das teil rein vom Signal her?
abcdefg Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 455
Registriert: So 17. Mai 2015, 20:37

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon tourer4778 » Do 28. Nov 2019, 21:11

Ich glaube es war ein 60 - 70´er Signal. Ich dachte zuerst, nur Eisen. Aber die Öse konnte man gut erkennen.
Ich habe es nun wieder in die Essigsäure gelegt und bürste jeden Tag mal drüber. Aber die Erde ist sehr hartnäckig.
tourer4778 Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 08:28
Metallsonde: Fisher F22

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Hans_Marder » Di 3. Dez 2019, 13:38

Vorsicht mit Essig sonst ist der Fund irgendwann zerfressen! Oxalsaeure ist milder!Ich wuerde den Dreck manuell runter nehmen, Dremel oder Feile
Hans_Marder Offline


Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 603
Registriert: So 6. Aug 2017, 01:33
Wohnort: Taunus
Metallsonde: Minelab X Terra 305

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Restaurierung & Konservierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste