ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Die besten Metalldetektoren im Vergleich (Stand 2020)
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Punze auf Goldring

Moderator: DHS

Beitragvon ??? » So 19. Apr 2020, 18:59

Hallo,

habe heute auf’m Römerackerneben (neben dem Fundort einer Armbrustfiebel) einen Goldring mit abgebildeter Punze gefunden.

Wer kann mir bei der Bestimmung der Punze helfen:
- von wann ist die Punze?
- was sagt die Punze aus?
- aus welcher Region kommt die Punze?
- gibt es einen guten Link oder ein zu empfehlendes Buch zwecks Bestimmungshilfe ?

Besten Dank im Voraus !!!!
Dateianhänge
P4190947.jpg
P4190948.jpg
P4190945.JPG
P4190946.JPG
??? Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 20:44

Information

Werbebanner

Beitragvon Zulu » Mi 22. Apr 2020, 02:02

Ist der Goldtest positiv?
Français non par le sang reçu mais par le sang versé.
Zulu Offline

Benutzeravatar
Spezialist (Rang 6 von 7)
 
Beiträge: 717
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 02:41
Metallsonde: Garett ACE 250

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Gobbel-Bob » Mo 27. Apr 2020, 21:12

Ich weiß jetzt nicht ,warum es ein zweites Mal eingestellt wird und dann wiedermal in die "Bestimmungslink- Ecke"??? :gruebel: :gruebel: :gruebel:

Guck dann halt hier mal ob Du hier fündig wirst...

Wenigstens um den Sinn dieser Abteilung hier gerecht zu werden...

http://www.mikrolisk.de/show.php?site=2 ... ucheMarker
...memento mori
Gobbel-Bob Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Apr 2019, 17:12
Wohnort: Limburg-Weilburg
Metallsonde: Quest Q40

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Gobbel-Bob » Mo 27. Apr 2020, 21:31

Ausserdem wies ich schon das letzte Mal darauf hin, das dieser Ring nur um die maximal 100 bis 120 Jahre alt sein kann. 8-)
Schmuck wurde erst ab frühestens 1888 gepunzt und du stellst die Ringfrage nochmals ins Mittelalter ein.. :(
...memento mori
Gobbel-Bob Offline

Benutzeravatar
Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Apr 2019, 17:12
Wohnort: Limburg-Weilburg
Metallsonde: Quest Q40

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon G.Buchner » Di 28. Apr 2020, 18:46

Gestempelt wurde schon lange, aber es war noch keine Pflicht. Erst 1888 wurde es zur Pflicht in Deutschland. Siehe auch: Stempelgesetz vom 16.07.1884. Letzte Änderung; 10.11.2001 :winken:
G.Buchner Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 2123
Registriert: Di 5. Aug 2014, 14:40
Wohnort: Deutschland

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Mittelalterlicher Schmuck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast