ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie müssen 25 Beiträge geschrieben haben um den vollen Zugang zu allen Forenbereichen zu erhalten.
Außerdem reduzieren sich dann die Werbeeinblendungen.
Viel Freude und Erfolg hier im Forum!

Sondelpowershop

Deine Fragen zum Kauf einer geeigneten Metallsonde.

Beitragvon Exi77 » Fr 26. Jan 2018, 23:28

Hallo,
ich interessiere mich nun doch schon eine ganze Weile für das sondeln und will es nun endlich wagen....
Wohne in BW und habe nun schon öfters gehört dass es hier nicht so einfach sei und man "aufpassen" müsse....

Bezüglich einer Sonde, ich bin auf den - Shoplink automatisch entfernt, bitte via Google nach dem Produkt suchen - gestoßen, über ein Youtube Video.
Taugt diese Seite etwas bzw. ist das dort beworbene preislich in Ordnung oder gibt es bessere Seiten ?

Grüße
Exi77 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 23:25
Wohnort: Baden Württemberg

Information

Metalldetektor EuroTek PRO LTE (Werbeeinblendung)


Der Eurotek PRO (LTE) ist ein qualitativ hochwertiger Metalldetektor zu einem fast unschlagbar günstigen Preis. Die Metallsonde verfügt über eine für diese Preisklasse gute Tiefenleistung sowie ausgefeilte Technik zur Erkennung des im Boden befindlichen Objekts. Der schnelle Prozessor ermöglicht eine hohe Signalverarbeitungsgeschwindigkeit und Signaltrennung bei niedrigem Stromverbrauch.

Das neue Eurotek Pro Modell 2014 mit der Zusatzbezeichnung "LTE" hat eine hohe Festigkeit gegenüber der Störstrahlung aus dem im Aufbau befindlichen LTE-Handynetz.

Wissenswert: Eurotek PRO (LTE), das Euro steht für Europa, daher ein europäisches und kein an amerikanischen Münzen ausgerichtetes Leitwertsystem, Tiefenanzeige in Zentimeter anstatt in amerikanischen Inch!

Leistungsdaten:
- Empfindlichkeit und Diskriminator regelbar
- Erkennen des im Boden befindlichen Metalls mit Hilfe von 100 Leitwertnummern im Display
- Die Tiefe eines Objekts wird im Display angezeigt
- 3 Töne zur akustischen Metallunterscheidung
- Ein "Overload" Alarm Ton warnt von großen Metallen in der Nähe der Spule
- Unerwünschte Metalle (z.B. Nägel, Alufolie) kann man im Disc Mode ausblenden
- Moderner Mikroprozessor zur schnellen Signalverarbeitung
- Pinpointmodus zur exakten Lokalisierung der Lage des Objekts im Boden
- Stabiler Handgriff und 3-teiliges verstellbares Gestänge, Gewicht ca. 1,1 Kg
- 20cm Rundspule ermöglicht eine hohe Kleinteileempfindlichkeit bei guter Suchtiefe
- Wasserdichte Spule für die Suche am Strand oder Badesee
- Frequenz 7,8 kHz, dadurch annähernd gleich hohe Empfindlichkeit auf Gold und Silber
- Kopfhöreranschluß (Lautsprecher wird dann automatisch abgeschaltet)
- Batteriezustandsanzeige im Display ständig zu sehen
- Läuft mit den preiswerten 9V Blockbatterien aus dem Discounter (Betriebszeit ca. 20 bis 25 Stunden)

Die bevorzugten Einstellungen lassen sich speichern und sind dann direkt nach dem Einschalten wieder da!




Beitragvon G.Buchner » Fr 26. Jan 2018, 23:54

1. stellt man sich als Neuer vor. :thumbdown
2. Suche dir ein anderes Hobby :weisheit:
G.Buchner Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 2027
Registriert: Di 5. Aug 2014, 14:40
Wohnort: Deutschland

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon kürassier » Sa 27. Jan 2018, 07:46

HAllo
Erst mal willkommen. Es gibt viele Shops. Am beste rufe dort an und lasse Dich beraten. Dann entscheide Dich, wer das beste Angebot macht. Ein Punkt bei mir, Hat er einen Reparaturservice oder nicht.
Gruß
kürassier Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 22. Nov 2016, 06:37
Metallsonde: Deus

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Exi77 » Sa 27. Jan 2018, 09:46

Guten Morgen :)

Ja stimmt, das mit dem Reparaturservice klingt gar nicht mal so schlecht.
Werde mich heute mal ausgiebig damit beschäftigen etwas gutes zu finden :)
Preislich dachte ich an maximal 600 €, denke da sollte dann doch was drin sein.

@G.Buchner
Sorry... war wohl gestern zu spät, hatte die Kategorie nicht mehr gefunden.
Finde allerdings dass man es auch netter formulieren kann. Die Smileys sprechen ja doch heutzutage eine Eindeutige Sprache.
Und was die Menschen sich als Hobby suchen, sollte doch jedem selbst überlassen sein.
Wenn das allerdings der Umgangston hier ist, dann Prost :ironie
Exi77 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 23:25
Wohnort: Baden Württemberg

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon G.Buchner » Sa 27. Jan 2018, 10:53

Ich habe schon Berufsbedingt ein guten Riecher für "Maulwürfe". :jump:
G.Buchner Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 2027
Registriert: Di 5. Aug 2014, 14:40
Wohnort: Deutschland

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Exi77 » Sa 27. Jan 2018, 13:55

Dann hat Dein Riecher Dich scheinbar verlassen :winken:
Exi77 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 23:25
Wohnort: Baden Württemberg

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon ExuserZ » Sa 27. Jan 2018, 21:13

:jump:
Exi77 hat geschrieben:Dann hat Dein Riecher Dich scheinbar verlassen :winken:
LG Ziegenbock
ExuserZ Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 239
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:06

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Lantis » Do 8. Feb 2018, 00:44

Exi77 hat geschrieben:Dann hat Dein Riecher Dich scheinbar verlassen :winken:


Herzlich Willkommen :thumbup
Lantis Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 11:42

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Exi77 » Do 8. Feb 2018, 01:25

Dankeschön :jump: :thumbup
Exi77 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 23:25
Wohnort: Baden Württemberg

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Steffen » Do 8. Feb 2018, 01:45

Kann man nicht für solche Antworten ne Krabbelstube einrichten. Freizeit ist echt kostbar. Es seih den ihr seit Renter.
Schade das man keine unwichtigen Themen ausblenden kann.
Bin über meine <----- Webseite, WhatsApp, Handy und Slack erreichbar. Gut Fund Gruß Steffen
Steffen Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 22. Nov 2015, 23:50
Wohnort: Spessart Diggers
Metallsonde: Goldenmask 5

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Nächste


  • Information
Schatzsuche in einem alten Hohlweg


Zurück zu Kaufberatung für Hobbyeinsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste