ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Mit eines der zugriffsstärksten Schatzsucherforen im deutschsprachigen Internet. Mehr als 3 Millionen Seitenaufrufe im Monat.
Jetzt kostenlos anmelden!

Fisher F22 vs. Garrett Ace 300

Deine Fragen zum Kauf einer geeigneten Metallsonde.

Beitragvon Nokin » Di 5. Jun 2018, 06:59

Hallo,

Ich hab jetzt wirklich viel umhergegoogelt aber diesen direkten Vergleicht leider nirgends so richig brauchbar gefunden.
Hatte bis jetzt den Garrett Ace 250. War damit grds. zufrieden, habe mich aber mie so richtig damit befasst weil ich
mir dieses Gerät immer nur geliehen habe.

Nun soll der eigene Detektor kommen und da bin ich mir nicht so ganz sicher.
Zur Auswahl stehen Garrett Ace 300 und der Fisher F22.
Mit meinem gefährlichen Halbwissen würd ich jetzt erstmal sagen das die beiden
leistungsmäßig in etwa gleich sind richtig?
Was ich beim Fisher sehr gut finde ist, dass man die Lautstärke regulieren kann und er Spritzwasser geschützt ist.

Kann mir einer einen Rat geben was zu bevorzugen ist oder ob es doch nicht so ist
das die Leistung der beiden gleich gut ist?
Vielleicht hat einer da ja selber mal verglichen.

Danke schonmal für die Hilfe
Gruß Stefan
Nokin Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 5. Jun 2018, 06:46

Information

Beitragvon exo_ghost » Mi 6. Jun 2018, 08:44

Hi Nokin,

ich selbst laufe mit dem Fisher F22. Allerdings habe ich diesen mit einer Cors Strike Spule ausgerüstet. Zunächst ist das gewöhnungsbedürftig, weil man oftmals weit daneben gräbt. Aber jetzt komm ich gut zurecht und die Funde wurden ebenfalls besser. Ich denke man kann den Fisher empfehlen. Ich konnte ihn bisher auch nur mit einem 250-er Garrett vergleichen. Da gabs keine Unterschiede, wobei ich auch glaube, das in in der Preisklasse 300-500 € keine wirklichen Unterschiede zu erwarten sind. Das ganze ist eben auch ein Geschäft in dem Geld verdient werden will.
Fazit: Ich kann den Fisher F22 gut empfehlen, er ist schnell und einfach zu bedienen.

Hab Spaß
Exo
Kalorien sind die Dinger, die Nachts zu Dir kommen und deine Hose enger nähen
exo_ghost Offline


Erfahrener Sucher (Rang 4 von 7)
 
Beiträge: 105
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 18:25
Metallsonde: Fisher F22

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Nokin » Mi 6. Jun 2018, 09:04

Danke Exo, ich denke den werd ich auch nehmen...
Nokin Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 5. Jun 2018, 06:46

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Moritz11 » Mi 6. Jun 2018, 13:45

Hi !

Ich habe den F22 bestückt mit einer Cors Scout Spule, kann ich nur empfehlen, Kleinteilempfindlichkeit ist sehr gut

LG
Moritz11 Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 20. Mai 2017, 16:24
Metallsonde: Fisher F22

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Nokin » So 10. Jun 2018, 12:18

ok danke euch...ich habjetzt den Fisher hier...war auch schon einmal los.
Bis jetzt vom handling zufrieden
Nokin Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 5. Jun 2018, 06:46

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Thisessures » Fr 7. Sep 2018, 07:57

Kann mir einer einen Rat geben was zu bevorzugen ist oder ob es doch nicht so ist
das die Leistung der beiden gleich gut ist?
Vielleicht hat einer da ja selber mal verglichen.
Thisessures Offline


Einsteiger (Rang 1 von 7)
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 14:39
Metallsonde: EuroTek PRO

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Hans_Marder » Fr 7. Sep 2018, 11:14

SPAMMER????? Glaub mir, auch wenn Du die 25 Beitraege zusammen hast siehste nicht viel mehr.
Hans_Marder Offline


Profisucher (Rang 5 von 7)
 
Beiträge: 439
Registriert: So 6. Aug 2017, 01:33
Wohnort: Taunus
Metallsonde: Minelab X Terra 305

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Zurück zu Kaufberatung für Hobbyeinsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste