Metalldetektor kaufen? Wir empfehlen den EuroTek PRO (LTE) für 269,95 €
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie müssen 25 Beiträge geschrieben haben um den vollen Zugang zu allen Forenbereichen zu erhalten.
Außerdem reduzieren sich dann die Werbeeinblendungen.
Viel Freude und Erfolg hier im Forum!

Stammtisch im Saarland ???

Beitragvon Ebinger1 » So 15. Okt 2017, 21:25

Hallo...

gibt es im Saarland einen regelmäßigen

Sondengänger-Stammtisch ???


:thanks für alle Infos :thumbup
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information

Beitragvon Ebinger1 » So 15. Okt 2017, 23:45

Sollte es keinen geben...

könnte man sich ja mal Gedanken darüber machen einen zu gründen :thumbup
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Steffen » Mo 16. Okt 2017, 01:10

In Nähe Idar Oberstein treffen sich einige Sondler in Kneipe jeden Monat. Ist ja net weit wech oder ?
Bin über meine <----- Webseite, WhatsApp, Handy und Slack erreichbar. Gut Fund Gruß Steffen
Steffen Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1289
Registriert: So 22. Nov 2015, 23:50
Wohnort: Spessart Diggers
Metallsonde: Goldenmask 5

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Mo 16. Okt 2017, 05:03

Steffen hat geschrieben:In Nähe Idar Oberstein treffen sich einige Sondler in Kneipe jeden Monat. Ist ja net weit wech oder ?


Ist aber auch nicht das Saarland :gruebel:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon PAELZERBU » Mo 16. Okt 2017, 19:41

Alternativ könnte man sich auch zwischen Saarland und BW in der schönen Pfalz treffen... :jump:
PAELZERBU Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 10:22
Metallsonde: Teknetics G2_ XP GMP _ XP DEUS

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Ebinger1 » Mo 16. Okt 2017, 20:56

PAELZERBU hat geschrieben:Alternativ könnte man sich auch zwischen Saarland und BW in der schönen Pfalz treffen... :jump:


Liegt der schöne Teil der Pfalz nicht an der Mosel :?: :?: :?:

:mrgreen:
*

Aktion Archäologie
Verband zur Erforschung, Dokumentation und Erhaltung des geschichtlichen Erbes
Ebinger1 Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 8281
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon PAELZERBU » Mi 18. Okt 2017, 22:15

Ebinger1 hat geschrieben:
PAELZERBU hat geschrieben:Alternativ könnte man sich auch zwischen Saarland und BW in der schönen Pfalz treffen... :jump:


Liegt der schöne Teil der Pfalz nicht an der Mosel :?: :?: :?:

:mrgreen:


Da ist definitiv ein schöner Teil der Pfalz :thumbup :D
PAELZERBU Offline


Mitglied (Rang 2 von 7)
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 10:22
Metallsonde: Teknetics G2_ XP GMP _ XP DEUS

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Sondengänger im Saarland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron