ACHTUNG! Mit einer CORS-Spule kann man die Fundrate verdoppeln!
Logo Zur Startseite Neueste Beiträge

  • Information
Sie möchten einen Metalldetektor kaufen?
Hier Test- und Erfahrungsberichte lesen:
>>> Detektorcheck.de - Vergleichsportal für Metalldetektoren <<<

Frage zu F-Point Pinpointer

Alles zum Thema Pinpointer und Ortungshilfen. Testberichte, Produktempfehlungen und vieles mehr.

Beitragvon Euronenjäger » Di 3. Jan 2017, 19:28

Bei www.metalldetektorkaufen.de gibt es den F-Point Pinpointer gerade im Angebot. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Teil und kann mir sagen ob der was taugt oder ob man besser die Finger von dem Teil lässt?
Euronenjäger Offline


Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 22:02
Metallsonde: Teknetics Gamma 6000

Information

Quest Xpointer (Werbeeinblendung)


Der Xpointer ist eine leistungsfähige Punktortungssonde, um auch kleinste Metallobjekte im Aushub oder im Grabungsloch schnell und zielsicher zu lokalisieren. Der Pinpointer kalibriert sich nach dem Einschalten von selbst und ist daher sofort betriebsbereit. Mit Annäherung an das Metallobjekt nimmt der Ortungston bzw. die Vibration zu, so dass man an das Objekt herangeführt wird.

Leistungsdaten:
-Staubfest und spritzwassergeschützt
-O-Ring Abdichtung im Batteriefach
-Länge 23 cm, Gewicht ca. 200 Gramm
-360 Grad Rundumortung
-Ton und/oder Vibration schaltbar
-Empfindlichkeitseinstellung mit 4 Stufen
-Wiederfindefunktion, Alarmton nach ca. 3 Minuten Nichtbenutzung
-Beleuchtung der Fundstelle mittels LED
-Blinken der LED bei schwacher Batterie
-Läuft mit einer preiswerten 9V Blockbatterie aus dem Aldi

Der Detektix Xpointer wird mit einem Holster, einem Spiralsicherungskabel zum Schutz gegen Verlust und 4 auswechselbaren Schutzkappen für die Pinpointerspitze ausgeliefert.




Beitragvon Steffen » Di 3. Jan 2017, 20:21

Euronenjäger hat geschrieben:Bei http://www.metalldetektorkaufen.de gibt es den F-Point Pinpointer gerade im Angebot. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Teil und kann mir sagen ob der was taugt oder ob man besser die Finger von dem Teil lässt?


Wenn der von Andreas ist lohnt sich ein Kauf. Er hat noch nie Müll verkauft. Ich hatte bis heute immer Glück.



Bin über meine <----- Webseite, WhatsApp, Handy und Slack erreichbar. Gut Fund Gruß Steffen
Steffen Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1289
Registriert: So 22. Nov 2015, 23:50
Wohnort: Spessart Diggers
Metallsonde: Goldenmask 5

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Euronenjäger » Di 3. Jan 2017, 20:51

Ich bin bisher auch mit allem was ich beim Andreas gekauft habe sehr zufrieden, nur macht mich bei dem Teil eben der Preis stutzig
Euronenjäger Offline


Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 22:02
Metallsonde: Teknetics Gamma 6000

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon The_Duke » Mi 4. Jan 2017, 11:10

Hallo,
ich habe mir dieses Teil letztes Jahr bei einer ähnlichen Aktion im Shop gekauft.
Er macht seinen Job, allerdings überhaupt kein Vergleich mit den höherpreisigen Pointern.
Die Fundanzeige ist nicht so ausgeprägt (Ton, Vibration), wie bei einem Deteknix X-Pointer
oder gar Garrett.
Ebenso ist die Handhabung nicht so komfortabel, mich hat der Drehknopf gestört.
Einschalten durch drehen bis er vibriert, dann zurückdrehen bis er aufhört zu vibrieren, dann einsatzbereit.
Drehknopf leichtgängig, dadurch verstellt er sich gerne beim Arbeiten im Grabungsloch selbst und
zeigt an, obwohl nichts ist.
Der Anzeigeradius ist auch relativ klein, man muss schon sehr nah am Fundobjekt sein, damit er anzeigt.
Da sollte man sich vorher genau überlegen, wie die eigenen Ansprüche an einen Pin Pointer sind.
Ich habe mir inzwischen den X-Pointer zugelegt und bin sehr zufrieden.
Der F-Pointer liegt jetzt in der Schublade, also lieber nochmal darüber nachdenken, was du von deinem zukünftigen Pin Pointer erwartest….

Gruß
Nobbi
The_Duke Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 4. Aug 2016, 18:59

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Euronenjäger » Mi 4. Jan 2017, 19:07

Danke für die Antwort.
Das Thema F-Point Pinpointer hat sich damit erledigt.
Euronenjäger Offline


Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 22:02
Metallsonde: Teknetics Gamma 6000

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Steffen » Mi 4. Jan 2017, 20:00

Euronenjäger hat geschrieben:Danke für die Antwort.
Das Thema F-Point Pinpointer hat sich damit erledigt.



Kauf dir einen Pinpointer mit Funk. Dann hasste alle Geräte über deine Kopfhörer.
Bin über meine <----- Webseite, WhatsApp, Handy und Slack erreichbar. Gut Fund Gruß Steffen
Steffen Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1289
Registriert: So 22. Nov 2015, 23:50
Wohnort: Spessart Diggers
Metallsonde: Goldenmask 5

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Euronenjäger » Mi 4. Jan 2017, 20:19

Ich sondle ohne Kopfhörer
Euronenjäger Offline


Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 22:02
Metallsonde: Teknetics Gamma 6000

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon blende66 » Mi 4. Jan 2017, 20:36

Steffen hat geschrieben:Kauf dir einen Pinpointer mit Funk. Dann hasste alle Geräte über deine Kopfhörer.


Interessante Idee... über die ich auch grad brüte. Hast du da Vorschläge?

Habe demnächst auch einen GM5 mit Funkkopfhörer. Gibt es dafür Pinpointer mit Funk?

Gruß

Markus
blende66 Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 66
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:30
Metallsonde: EurotekPRO STRIKE - GM5 WD Fighter - Bullseye TRX

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon Steffen » Mi 4. Jan 2017, 21:21

Bei den GM 5 leider nein. Ich hatte nur mit dem Techniker gesprochen ob sowas wie GPS kommt.
Von Funk Pinpointer weis ich da nichts. Es soll aber schon Pinpointer geben die man auch nutzen kann mit dem GM 5 Kopfhörer.
Ich erstelle im Forum ein Thema dafür ich habe eine Idee.
Bin über meine <----- Webseite, WhatsApp, Handy und Slack erreichbar. Gut Fund Gruß Steffen
Steffen Offline

Benutzeravatar
Experte (höchster Rang)
 
Beiträge: 1289
Registriert: So 22. Nov 2015, 23:50
Wohnort: Spessart Diggers
Metallsonde: Goldenmask 5

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!

Beitragvon blende66 » Mi 4. Jan 2017, 21:37

Wäre eine tolle Sache. GPS vermisse ich nicht, da reicht mir eigentlich das Smartphone. Aber auf der Wunschliste der Annehmlichkeiten stehen eine gute Detektorelektronik, Teleskopgestänge, Funkkopfhörer und -pinpointer. Der GM5 bringt mich dem ja schon ein ganzes Stück näher. Bliebe also noch der letzte Punkt... der Funk-Pinpointer...

Gruß

Markus
blende66 Offline

Benutzeravatar
Aktives Mitglied (Rang 3 von 7)
 
Beiträge: 66
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:30
Metallsonde: EurotekPRO STRIKE - GM5 WD Fighter - Bullseye TRX

Information


Diese Werbeanzeige verschwindet nach Forenanmeldung!



  • Information

Ausrüstung - Robuste Grabehacke


Robuste handliche Spitzhacke für Schatzsucher & Sondengänger. Der Stiel der Hacke kann herausgeschoben werden. Hierdurch verringert sich das Packmaß und er passt selbst in kleine Rucksäcke.

Mit der Grabehacke können Fundstücke schnell und trotzdem schonend geborgen werden. Der Detektor muß während des Ausgrabevorgangs nicht abgelegt werden, denn die Gewichtsverteilung der kleinen Spitzhacke ermöglicht ein zügiges einhändiges Ausgraben des Fundstücks.

Gewicht: ca. 1000 Gramm
Länge des Stiels: 40cm

Praxistipp: Im Baumarkt gibt es Werkzeughalter mit denen Dachdecker ihren Dachdeckerhammer am Gürtel befestigen. Diese kann man man hervorragend benutzen um die Grabehacke am Gürtel zu befestigen.




Zurück zu Pinpointer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron